AdUnit Billboard
Schlossgarten

Malkurs beschäftigt sich mit Ginkoblatt

Von 
zg
Lesedauer: 

Viele exotische Pflanzen – das bietet der Schlossgarten Schwetzingen. Eine von ihnen ist der Ginkgobaum, der vor 200 Jahren aus Japan in die europäischen Gärten kam. Am Samstag, 18. September. um 14.30 Uhr kann man sich bei einem Sommermalkurs von seinen Blättern inspirieren lassen. Der Workshop mit der Künstlerin Eva Clemens findet anlässlich des Themenjahrs 2021 der Staatlichen Schlösser und Gärten „Exotik. Faszination und Fantasie“ statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Kurs ist geeignet für Personen mit und ohne Malkenntnisse. Die Teilnahme kostet 12 Euro. Wegen der beschränkten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung über das Service-Center des Schlosses unter der Telefonnummer 06221/65 88 80 erforderlich. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1