AdUnit Billboard
Blaulicht

Mann schlägt Rollstuhlfahrerin in St. Ilgen ins Gesicht

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Leimen. Ein Unbekannter hat am frühen Freitagnachmittag an einem Bahngleis in St. Ilgen einer Rollstuhlfahrerin ins Gesicht geschlagen, wie die Polizei jetzt mitteilt. Gegen 13.44 Uhr war der Mann an der Frau vorbeigegangen. Hierbei beleidigte er sie zunächst und schlug ihr danach unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht. Im Anschluss flüchtete der Täter in unbekannte Richtung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, 50 bis 55 Jahre alt, 1,75 Meter groß, trug eine schwarze Wollmütze auf dem Kopf, schwarze Turnschuhe, graue Hose und weißes Langarm-Shirt. Der Tatverdächtige sprach nach Auskunft der Rollstuhlfahrerin mit Akzent.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/5 70 90 zu melden.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1