Martina Braun als alleinige Spitze bei den Stadtwerken

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 
Vorstellung der künftigen Spitze der Stadtwerke Schwetzingen: Martina Braun (2. v. r.) wird alleinige Geschäftsführerin. Ihr zur Seite stehen Patrick Körner (r.) und Ronny Weber (l.) als Prokuristen. Dieter Scholl (2. v. l.) verabschiedet sich Mitte des Jahres – zum 30. Juni – in den Ruhestand. Oberbürgermeister Dr. René Pöltl sieht die Stadtwerke mit dem Team bestens für die großen Projekte der Zukunft gerüstet. Fürs Pressefoto haben die Abgebildeten kurz die FFP2-Masken abgenommen. © Bauroth

Bei den Stadtwerken Schwetzingen hatte es eine jahrzehntelange Tradition, dass eine Doppelspitze agierte. Dabei war ein Geschäftsführer stärker für den kaufmännischen Bereich zuständig und der andere für den technischen. Zu Letzterem gehörte immer auch das Allwetterbad „Bellamar“. Seit vielen Jahren bilden jetzt Martina Braun und Dieter Scholl dieses Führungsduo.

In einer

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen