AdUnit Billboard
Mobilität

Mit JU und Andreas Sturm ins Museum

Von 
zg
Lesedauer: 

Schwetzingen/Altlußheim. Die Zukunft der Mobilität wird aktuell ausführlich diskutiert. Die Wasserstoff-Technologie kann als Teil einer künftigen Mobilitätsstrategie einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Seit Gründung im Jahr 2002 unterhält das Museum Autovision in Altlußheim eine große Wasserstoff-Ausstellung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Junge Union (JU) Schwetzingen lädt mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Andreas Sturm Interessierte am Freitag, 2. Juli, um 19 Uhr zu einer Führung durch das Museum und einem anschließenden Gespräch mit Stiftungsvorstand Horst Schultz ein. Für diese Veranstaltung sind noch wenige Plätze verfügbar. Anmeldungen sind per E-Mail unter Andreas.sturm@cdu.landtag-bw.de oder unter 06205/36 40 571 möglich.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1