AdUnit Billboard
Die Polizei meldet

Motorradfahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 
Die Polizei war im Einsatz. © dpa

Schwetzingen. Ein Motorradfahrer ist am späten Montagabend gegen 22 Uhr in der Walter-Rathenau-Straße an der Einmündung zur Schützenstraße gegen einen am Straßenrand geparkten Ford gefahren. Der Unbekannte fiel nach der Kollision hin, stieg aber laut Angaben der Polizei danach direkt wieder auf sein Motorrad und flüchtete von der Unfallstelle. Die genaue Unfallursache wird bei einem Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Zweiradfahrer trug einen dunklen Helm und dunkle Kleidung. Bei dem Motorrad handelte es sich um ein schwarzes "Naked Bike". Ein aufmerksamer Zeuge konnte ein Video des Flüchtigen anfertigen, welches nun ausgewertet wird. Darauf sind weitere Personen zu erkennen, welche als wichtige Zeugen in Frage kommen könnten. Diese werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst Mannheim unter Telefon 0621/1744064 zu melden.

Mehr zum Thema

Oftersheim

Fußgängerin prallt mit Radfahrer zusammen

Veröffentlicht
Von
Janina Hardung
Mehr erfahren
Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin Print und Online - zuständig für Plankstadt und Eppelheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1