AdUnit Billboard
Die Grünen

Nachhaltige Mobilität

Baumann wirbt für Förderung von Schnellladehubs

Von 
zg
Lesedauer: 

„Die Elektromobilität ist ein wichtiger Baustein für einen nachhaltigen und klimafreundlichen Verkehr. Daher freue ich mich sehr, dass das Verkehrsministerium den Aufbau von neuen urbanen Schellladehubs fördert“, betont der Landtagsabgeordnete der Grünen, Dr. Andre Baumann (Schwetzingen) in einer Pressemitteilung..

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Aufbau von neuen urbanen Schnellladehubs werde vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg gefördert. Bis zum 22. August könnten Unternehmen, Städte und Gemeinden eine Förderung von Schnellladehubs mit mindestens acht bis maximal 20 neuen Schnellladepunkten beantragen. Außerdem können zusätzliche öffentlich zugängliche Ladepunkte mit einer geringeren Leistung und weitere Angebote für nachhaltige Mobilität gefördert werden. Bis zu fünf Millionen Euro stünden dafür zur Verfügung. Ziel der Förderung sei es, das Angebot für Besucherinnen und Besucher der Innenstädte und anderer dicht gebauten Gebieten nachhaltig zu verbessern.

Ausbau als wichtige Aufgabe

„Der Ausbau der Ladeinfrastruktur ist für unsere Gemeinden eine wichtige Aufgabe, mit der sie die klimafreundliche Mobilitätswende aktiv unterstützen können. Und auch die Unternehmen können die Förderung beantragen und zum Ausbau beitragen. Zum Beispiel auf Parkplätzen von Geschäften und Supermärkten. Ich würde mich sehr freuen, wenn die Gemeinden im Spargelwahlkreis von dieser Förderung profitieren würden“, sagt Baumann. zg

Mehr zum Thema

Bürgerinitiative

Baumann: "Ich nehme die Sorgen zur Geothermie ernst“

Veröffentlicht
Von
zg/ras
Mehr erfahren
Sportstätte

„Orte der sozialen Integration“

Veröffentlicht
Von
. zg
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1