AdUnit Billboard
Rokokotheater - BAP-Sänger am 30. November zu Gast

Niedecken im Rokokotheater ist ausverkauft

Von 
zg
Lesedauer: 

Schwetzingen. Wolfgang Niedecken präsentiert gemeinsam mit dem Pianisten Mike Herting ein kurzweiliges Storyteller-Programm, bei dem sowohl Bob-Dylan- als auch BAP-Fans auf ihre Kosten kommen werden. Am Dienstag, 30. November, ist dieses literarisch-musikalisches Special rund um Dylan, Niedecken und BAP um 20 Uhr im Rokokotheater im Schwetzinger Schloss zu erleben. Da die Veranstaltung ausverkauft ist, wird es am Konzerttag auch an der Abendkasse keine Karten mehr geben, teilt Veranstalter Provinztour mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In diesem Zusammenhang warnt Provinztour davor, Eintrittskarten für ausverkaufte Veranstaltungen bei zweifelhaften, überteuerten Online-Anbietern zu kaufen. Denn oft wird dann viel Geld für Tickets bezahlt, die dann nie oder zu spät für das Konzert eintreffen.

Mike Herting und Wolfgang Niedecken präsentieren Bob Dylan. © T. Niedecken

Die Veranstaltung findet nach 2G-Regeln statt, Zutritt zur Veranstaltung nur für Genesene und Geimpfte. Einen entsprechender Nachweis in möglichst digitaler Form und ein gültiges Ausweisdokument sind mitzubringen, also ein Impfnachweis mit Dokumentation des vollständigen Impfschutzes (mindestens 14 Tage nach Gabe der letzten Impfdosis), ein Genesenennachweis, der belegt, dass die Infektion mindestens 28 Tage und nicht länger als sechs Monate zurückliegt gemäß Covid-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung.

Mehr zum Thema

Kölsch-Rocker

Wolfgang Niedecken: „Ohne Bob Dylan wäre ich nie was geworden“

Veröffentlicht
Von
Jürgen Gruler
Mehr erfahren
Schwetzinger Schloss

Wolfgang Niedecken liest, spielt und singt in Schwetzingen Bob Dylan

Veröffentlicht
Von
Jürgen Gruler
Mehr erfahren

Ausgenommen von 2G sind Kinder und Jugendliche unter 18 (mit Bescheinigung, dass sie noch zur Schule gehen oder negativem Antigentest), Schwangere/Stillende (mit negativem Antigentest) sowie Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (mit ärztlichem Nachweis sowie negativem Antigentest).

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Für die Kontaktdatenerfassung wird am Einlass die Luca-App genutzt. Alternativ gibt es ein Kontaktdatenformular, welches unter provinztour.com/de/corona auszudrucken, in Ruhe zu Hause auszufüllen und dann zur Veranstaltung mitzubringen ist. Aber auch vor Ort können die Daten handschriftlich erfasst werden.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1