AdUnit Billboard
Konzert in der Stadtkirche

Orgelfeuerwerk zum Jahreswechsel in der evangelischen Stadtkirche

Von 
zg
Lesedauer: 

Schwetzingen. Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer lädt am Silvesterabend, 31. Dezember, um 21 Uhr zu einem Orgelfeuerwerk in die evangelischen Stadtkirche ein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Den Auftakt bilden von Eugène Gigout die Rhapsodie sur des Noëls, das Minuetto und die Toccata in h-moll. Es folgen die Dorische Toccata von Johann Sebastian Bach und die Fanfare D-Dur von Jean-Jacques Lemmens sowie das Präldium G-Dur von Constantin Homilius und die Toccata G-Dur von Theodore Dubois.

Zwischen den virtuosen Bravourstücken erklingt meditative Musik von Jehan Alain („Pax“) und Felix Mendelssohn Bartholdy (Präludium G-Dur). Die „Festival Toccata“ von Percy Eastman Fletcher bildet dann die Abschlussrakete.

Kostenlose Resttickets sind noch www.ekischwtzingen.de erhältlich.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Es gelten die aktuellen Corona-Verordnungen (2Gplus – Nachweise müssen entsprechend vorgelegt werden). Einlass ist ab 20.30 Uhr. Am Ausgang wird um eine Spende für die Kirchenmusik gebeten. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1