AdUnit Billboard
Übersicht

Region Schwetzingen: So haben die Freibäder und Badeseen geöffnet

Von 
Katja Bauroth und Vanessa Schwierz und Catharina Zelt und Lukas Heylmann und Michael Ströbel
Lesedauer: 
SZ-Reporterin Julia Zent ist glücklich über die Erfrischung. © Zent

Rhein-Neckar. Der Sommer macht sich in Deutschland und der Metropolregion Rhein-Neckar breit. Zeit für eine Abkühlung! Dank der niedrigen Inzidenzen ist das vielerorts auch wieder möglich. Wenn auch mitunter nur unter Einhaltung bestimmter Maßnahmen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wir zeigen, welche Badeseen und Freibäder geöffnet haben - und welche Corona-Regeln gelten.

Schwetzingen

Baden in Schwetzingen

Bellamar

  • Corona-Maßnahmen: Das Freibad im Allwetterbad Bellamar am Schwetzinger Odenwaldring hat geöffnet. Allerdings müssen Online Zeitzonen für den Besuch gebucht werden.
  • Öffnungszeiten: Es gibt drei festgelegte Zeitzonen: 7 und 10 Uhr, 11 und 17 Uhr oder 18 und 21 Uhr.
  • Preise: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro), Kinder bis fünf Jahre 2 Euro. Mehrfachkarten, Saisonkarten und Gutscheine verlieren vorübergehend ihre Gültigkeit.
  • Sonstiges: Nicht genutzt werden können Hallenbad, Sauna, Liegen, Stühle und Schirme. Die Duschen sind zugänglich (begrenzte Personenanzahl!).

Hockenheim

Baden in Hockenheim

Aquadrom

  • Corona-Maßnahmen: Für den Zutritt zum Aquadrom benötigen alle Gäste ein negatives Testergebnis oder den Nachweis über (vollständige) Impfung oder Genesung. Das Freizeitbad akzeptiert jede Art von Test, für den eine schriftliche Bestätigung vorliegt. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Test. Der Test darf maximal 24 Stunden zurückliegen (bei PCR-Test 48 Stunden)
    Gültige Tests: PCR-, Antigen-, Schnelltests, Schülertests, kostenlose Bürgertests
    Nicht gültig: Schnelltests für Zuhause
  • Öffnungszeiten und Preise:
    Montag bis Freitag

    Time Slot I: 10 bis 12 Uhr "Frühbader" ohne Rutschbahn, 2 Stunden

    6 Euro Erwachsene, 5 Euro Ermäßigte mit gültigem Nachweis

    Time Slot II: 13 bis 17 Uhr "Aquadromspaß", 4 Stunden

    10 Euro Erwachsene, 7 Euro Ermäßigte mit gültigem Nachweis

    Time Slot III: 19.30 bis 21.30 Uhr "Abendbader" ohne Rutschbahn, 2 Stunden

    6 Euro Erwachsene, 5 Euro Ermäßigte mit gültigem Nachweis

    Sauna

    Time Slot I: 13 bis 17 Uhr / 18 Euro pro Person

    Time Slot II: 17.30 bis 21.30 Uhr / 18 Euro pro Person

    Samstag, Sonntag und Feiertage:

    Time Slot I: 10 bis 12 Uhr "Frühbader" ohne Rutschbahn, 2 Stunden

    6 Euro Erwachsene, 5 Euro Ermäßigte mit gültigem Nachweis

    Time Slot II: 13 bis 19 Uhr "Aquadromspaß", 6 Stunden

    12 Euro Erwachsene, 9 Euro Ermäßigte mit gültigem Nachweis

    Time Slot III: 19.30 bis 21.30 Uhr "Abendbader" ohne Rutschbahn, 2 Stunden

    6 Euro Erwachsene, 5 Euro Ermäßigte mit gültigem Nachweis

    Sauna

    Time Slot I: 10.30 bis 15.30 Uhr / 20 Euro pro Person

    Time Slot II: 16.30 bis 21.30 Uhr / 20 Euro pro Person

    Salzgrotte (täglich)

    Täglich jeweils 11 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr, 19 Uhr, 20 Uhr

    10 Euro Erwachsene, 5,50 Euro Ermäßigte mit gültigem Nachweis

    Bitte beachten: Kinder unter 6 Jahren werden mit 2 Euro pro Kind berechnet - nur mit Nachweis und nur in Begleitung eines Erwachsene

Speyer

Baden in Speyer

Binsfeldsee

  • Corona-Maßnahmen: Es ist keine Voranmeldung nötig und es gibt keine festen Öffnungszeiten. Dementsprechend werden auch keine Kontaktdaten erfasst.

Badestrand im Steinhäuser Wühl

  • Corona-Maßnahmen: Auch hier gibt es keine Voranmeldung oder Kontaktdatenerfassung.
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 9 Uhr bis 19.30 Uhr
  • Preise: Erwachsene/mJugendliche 3 Euro; Kinder bis 13 Jahre 2 Euro ab 17.30 Uhr kostet es je einen Euro weniger

    Zehnerkarten sind ebenfalls erhältlich, sie kosten für Erwachsene und Jugendliche 24 Euro für Kinder 16 Euro.

  • Sonstiges: Der Campingplatz ist auch geöffnet, wer dort zu Gast ist, kann während der Öffnungszeiten kostenlos an den Badestrand.

Bademaxx

  • Corona-Maßnahmen: Es herrscht keine Testpflicht. Aktuell ist nur der Freibadbereich geöffnet. In Kassenbereich, an den Toiletten und in der Gastronomie herrscht Maskenpflicht. Pro Zeitspanne sind maximal 500 Besucher zugelassen.
  • Öffnungszeiten: Öffnungszeiten in zwei Zeitfenstern:

    Montag bis Sonntag, 8 bis 12.30 Uhr sowie 13.30 Uhr bis 19.30 Uhr

  • Preise: Vormittag: 3,30 Euro, ermäßigt 2,20 Euro. Nachmittag: 4,20 Euro, ermäßigt 3,30 Euro.

  • Sonstiges: Tickets können online unter www.bademaxx.de erworben werden.

Brühl

Baden in Brühl

Freibad

  • Corona-Maßnahmen: Online-Buchung ist nötig: www.bruehl-baden.de
  • Öffnungszeiten und Preise: Buchbar sind Blocks von 9 bis 11 (3 Euro Erwachsene, 2 Euro Ermäßigte), 11 bis 17 (5 Euro Erwachsene, 3 Euro Ermäßigte) und 17 bis 19 Uhr (3 Euro Erwachsene, 2 Euro Ermäßigte)

Kollersee

  • Corona-Maßnahmen: Keine
  • Öffnungszeiten: Keine bestimmten Öffnungszeiten
  • Preise: Freier Eintritt
  • Sonstiges: Zugang gibt's über die Fähre (PKW 4,50 Euro, Radfahrer 1,50 Euro)

Ketsch

Baden in Ketsch

Freibad

  • Corona-Maßnahmen: Online-Buchung unter www.badeticket.net ist nötig. Bezahlung an der Freibadkasse. 
  • Öffnungszeiten: Bis voraussichtlich Sonntag, 12. September, kann das Freibad täglich in zwei Schichten - in der Zeit von 9 bis 14 Uhr (Einlass bis 13 Uhr) und von 15 bis 20 Uhr (Einlass bis 19.30 Uhr) genutzt werden.
  • Preise: Tageskarte Erwachsene 4 Euro, Tageskarte Kinder- und Jugendliche unter 18 Jahren 2,50 Euro.
  • Sonstiges: Wer keinen Internetanschluss hat, kann sich täglich in der Zeit von 14 bis 17 Uhr über die Telefonnummer 01522/4222968 an den Seniorenbeirat wenden.

Hohwiese

  • Corona-Maßnahmen: Die Hohwiese bleibt 2021 geschlossen

Altlußheim und Neulußheim

Baden in Altlußheim und Neulußheim

Blausee

  • Corona-Maßnahmen: Derzeit ist der Besuch des Blausees ohne Nachweis (Test-, Impf- oder Genesenennachweis) möglich. Der Test-, Impf- oder Genesenennachweis soll wieder eingeführt werden, wenn die Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 35 liegt.
  • Öffnungszeiten: Der Blausee ist täglich von 9.30 Uhr bis 20 Uhr (Einlass bis 19.30 Uhr) geöffnet. Geänderte Öffnungszeiten sind entsprechend der Witterung möglich.
  • Preise: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder und Jugendliche: 2,40 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei
  • Sonstiges: 2000 Besucher dürfen sich gleichzeitig auf dem Badeseegelände aufhalten. Einzelkarten können vor Ort gekauft werden. Der Kassenautomat bleibt geschlossen. Beim Kauf einer Einzelkarte müssen die Besucher einen Datenerhebungsbogen ausfüllen. Als Alternative kann sich über die Luca-App registriert werden.

    Zehnerkarten stehen dieses Jahr nicht zum Verkauf. Die alten Zehnerkarten können voraussichtlich 2022 wieder benutzt werden. Saisonkarten können wie bisher vor Ort verlängert oder erworben werden. Die Jahreskarten der letzten Saison mitbringen. Diese können verlängert werden. Bei der Ausstellung neuer Jahreskarten ist der Personalausweis zwingend erforderlich.

Mehr zum Thema

DLRG klärt auf

Öffentliche Gewässer: Wo darf ich baden, was muss ich dabei beachten, welche Risiken lauern?

Veröffentlicht
Von
Till Börner
Mehr erfahren
Ketsch

Diskussion um Hohwiese reißt nicht ab

Veröffentlicht
Von
Benjamin Jungbluth
Mehr erfahren
Aquadrom

Der erste Tag im Hockenheimer Aquadrom - so lief es

Veröffentlicht
Von
Julia Zent
Mehr erfahren
Fotostrecke

Hockenheim: Aquadrom eröffnet wieder

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
10
Mehr erfahren
So war der erste Tag

Ab ins Bellamar: Endlich wieder rein ins Wasser!

Veröffentlicht
Von
Lukas Heylmann
Mehr erfahren
Schwetzingen

Schwetzingen: Bellamar öffnet nach Lockdown wieder

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
13
Mehr erfahren
Corona-Lockerung

Bellamar in Schwetzingen: Die Becken sind schon gefüllt

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Aquadrom

Blumen für ersten Badegast im Aquadrom

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Debatte

Was unternehmen Schwetzinger gegen den Klimawandel?

Veröffentlicht
Von
Stefan Kern
Mehr erfahren

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen

Volontariat Jungredakteurin der Schwetzinger Zeitung

Volontariat

Redaktion Online-Koordinator und Multimedia-Redakteur mit großer Begeisterung für tolle Texte, schöne Bilder, spannende Videos und alles Digitale.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1