Zahlung verweigert - Festnahme Renitenter Supermarktkunde in Schwetzingen

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 
Der Mann nahm sich einfach eine Flasche Whisky aus dem Regal im Kaufland und dazu ein Sodagetränk und konsumierte beides im Laden. Die Polizei musste eingreifen. © Symbolbild: dpa

Schwetzingen. Da hatte wohl jemand ordentlich Durst: Ein 32-jähriger Mann ging laut Angaben der Polizei am Donnerstag gegen 12.30 Uhr ins Kaufland in der Carl-Theodor-Straße in Schwetzingen. Er nahm sich eine Flasche Whiskey sowie ein Sodagetränk aus der Auslage und konsumierte die Getränke, ohne sie vorher an der Kasse bezahlt zu haben. Seine Absicht, den Kaufpreis der Ware mit einem Identitätsdokument anstatt bar oder alternativ elektronisch zu begleichen, wurde von der Kassiererin nicht anerkannt. Der Mann wurde gegenüber der Angestellten sowie weiterer Kunden  aggressiv. Das Personal verständigte daraufhin die Polizei.

AdUnit urban-intext1

Die Beamten des Polizeireviers Schwetzingen trafen den Mann schreiend im Kassenbereich an. Auf die Ansprache der Polizisten reagierte er weiterhin angriffslustig, zeigte sich gänzlich unkooperativ. Der Aufforderung, seinen Mund-Nasen-Schutz anzulegen, kam er nicht nach. Stattdessen belegte er die Polizisten mit Kraftausdrücken und ging drohend auf sie los. Die Beamten nahmen den Mann daraufhin fest, legten ihm Handschließen an und brachten ihn zum Dienstwagen.

Gegen seine Festnahme leistete der 32-Jährige erheblichen Widerstand. Er wehrte sich körperlich als auch verbal derart heftig, dass eine weitere Streifenwagenbesatzung bei seinem Transport zum Revier unterstützen musste. Dort wurde durch einen hinzugerufenen Arzt eine Blutprobe entnommen, nachdem der renitente Mann einen Atemalkoholtest  verweigert hatte.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen. Ihm droht nun eine Anzeige wegen tätlichen Angriffes auf Polizeibeamte. (pol)

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren