AdUnit Billboard
Blaulicht

Sachbeschädigungen und Farbschmierereien auf Schulgelände in Schwetzingen

Von 
Vanessa Schwierz
Lesedauer: 
Symbolbild © Monika Skolimowska (dpa)

Schwetzingen. Im Ferienzeitraum, genauer in der Zeit von Dienstag, 7. Juni, 13 Uhr bis Montag, 20. Juni, 7.30 Uhr, haben vermutlich mehrere unbekannte Personen auf dem Gelände des Privatgymnasiums in der Hildastraße randaliert. Ein Mitarbeiter der Bildungsstätte verständigte am Montagmorgen die Polizei, nachdem er mehrere Sachbeschädigungen und Farbschmierereien auf dem Gelände festgestellt hatte. Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, wurde neben einer Glasscheibe auch die Überdachung eines Fahrradständers scheinbar mutwillig beschädigt. Der entstandene Sachschaden dürfte schätzungsweise im hohen vierstelligen Bereich liegen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben sowie den Tatzeitraum möglicherweise weiter eingrenzen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, unter Telefon 06202/2880 zu melden.

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Schwetzingen

Unbekannte wüten auf Schulgelände

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren
Hockenheimring

Download Festival: Verkehrskonzept für die Stadt Hockenheim und die Umgebung

Veröffentlicht
Von
Stadt Hockenheim
Mehr erfahren

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1