AdUnit Billboard
Veranstaltungen - Änderungen wegen Aufbauarbeiten

Schlosspark schließt früher

Von 
zg
Lesedauer: 

Im Schlossgarten Schwetzingen stehen größere Veranstaltungen an, weswegen sich an den Eventtagen die Schließzeiten ändern.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei Schloss in Flammen am Samstag, 25. Juni, wird der Schlossgarten bereits um 17 Uhr schließen, letzter Einlass ist um 16 Uhr. Die Gäste, die Schloss in Flammen besuchen, können ab 18 Uhr mit den entsprechendem Eintrittskarten in den Park. Das Feuerwerk ist an diesem Tag für 22.45 Uhr geplant.

Wegen des Lichterfestes am Samstag, 23. Juli, ist bereits um 11 Uhr letzter Einlass, um 12 Uhr schließt der Schlossgarten. Die Besucher des Lichterfestes werden ab 17 Uhr mit den entsprechenden Eintrittskarten eingelassen. Auch hier ist für 22.45 Uhr ein Feuerwerk vorgesehen.

Mehr zum Thema

Thema des Tages

Park schließt früher

Veröffentlicht
Von
kaba
Mehr erfahren
Hinweise für Gäste

Schloss in Flammen in Schwetzingen - das gilt es zu beachten

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren
Schwetzingen

Abendliche Operngala erleben – mit Freikarten

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Und am Freitag, 2. September, werden Schlossgartenbesucher aufgrund der Aufbauarbeiten für die „Classic Gala – Internationaler Concours d’Elegance“ um Nachsicht gebeten, dass der Park dann um 18 Uhr für den regulären Publikumsverkehr seine Türe schließt – letzter Einlass ist um 17.30 Uhr.

Tickets für die genannten Veranstaltungen gibt es unter anderem an der Schlosskasse (auch Tageskasse) sowie im SZ-Kundenforum. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1