Musikschule

Schwetzingen ehrt die beim Landeswettbewerb erfolgreichen Talente der Musikschule

Von 
Henrik Feth
Lesedauer: 
Die musikalische Zukunft ist gesichert. OB Dr. René Pöltl (v. l.) freut sich über Erfolge der Schüler und Lehrer William Corbett, Marie Baumann, Elena Spitzner, Sophia Dalkidou, Barbara Obert, Kenno Recker, Philipp Wolfart und Roland Merkel. © Lenhardt

Dass die musikalische Ausbildung in Schwetzingen hervorragend ist und die Musikschule seit Jahren mit vielversprechenden Talenten zu den Besten der Region gehört, bewiesen deren Schüler beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Pforzheim ein weiteres Mal. Bei der Pressekonferenz ehrte Oberbürgermeister Dr. René Pöltl jetzt sechs Jungen und Mädchen, die den Wettstreit mit Spitzenplatzierungen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen