AdUnit Billboard
Verkehr - Stadt macht mit Kunstaktion auf die Bedeutung der Beleuchtung aufmerksam

Schwetzingen macht auf Bedeutung von Fahrradlicht aufmerksam

Von 
Stefan Kern
Lesedauer: 
Andrea Kroll (v. l.), Katrin Nähr und Pascal Seidel machen am Rondell Werbung für die Aktion „Licht an!“. © Lenhardt

Die Zahl der getöteten Fahrradfahrer ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. In den beiden Jahren 2018 und 2019 verzeichneten die Statistiker für Deutschland je 455 im Verkehr getötete Radfahrer und im vergangenen Jahr waren es 426. Die Zahl der Verletzten liegt über die Jahre zwischen 86 000 und 88 000. Es sind Zahlen, die in den Augen des Ordnungsamtsleiters Pascal Seidel immer noch zu hoch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen