Die Polizei meldet

Schwetzingerin überweist an angebliche Europol-Beamte 80.000 Euro

Von 
pol/vas
Lesedauer: 
Eine 62-Jährige aus Schwetzingen ist auf eine Telefonbetrugsmasche hereingefallen. Ein falscher Europol-Mitarbeiter erbeutete so etwa 80.000 Euro. © Karl-Josef Hildenbrand

Eine 62-Jährige aus Schwetzingen ist auf eine Telefonbetrugsmasche hereingefallen. Ein falscher Europol-Mitarbeiter erbeutete so etwa 80.000 Euro, wie die Polizei am Freitagmittag mitteilte. Die Schwetzingerin erhielt im Laufe des Donnerstagnachmittages mehrere Anrufe eines angeblichen Anthony Daniels, der Mitarbeiter bei Europol sei.

Unter Vorspiegelung falscher Tatsachen brachte er

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Microsoft-Betrug in Brühl - Polizei warnt vor der Masche und gibt Tipps

Veröffentlicht
Mehr erfahren