AdUnit Billboard
Hebel-Gymnasium - Sparkasse spendet neue Tablet-Halter

Sinnvolle Investition

Sparkasse spendet neue Tablet-Halter

Von 
zg
Lesedauer: 
Regionalleiterin Lena Büchner (l.) und Schulleiter Stefan Ade (r.) lassen sich von Lehrerin Isabel Borchert einen der neuen Tablet-Halter vorführen. © Dominik Manuel

Schwetzingen. Die Digitalisierung hat in den Schulen längst Einzug gehalten. So auch im Schwetzinger Hebel-Gymnasium, wo der Unterricht dank technischer Geräte mehr und mehr digitale Unterstützung erhält. Tablets werden in den Klassen bereits verwendet und nun werden die Einsatz-möglichkeiten dank neuer Tablet-Halter erweitert. Denn mit Hilfe der Halterungen können Schülerinnen und Schüler im Unterricht ihre Aufgaben unter das Tablet legen und über dessen Kamera für alle sichtbar an die Wand werfen. Damit werden die alten Overheadprojektoren überflüssig.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Sparkasse Heidelberg hat nun mit ihrer Spende in Höhe von 600 Euro die Anschaffung einiger neuer Tablet-Halter ermöglicht, heißt es in einer Pressemitteilung. Schulleiter Stefan Ade empfing zur Spendenübergabe die Regionalleiterin der Sparkasse Heidelberg, Lena Büchner, im Gymnasium.

Lehrerin Isabel Borchert führte eine der neuen Halterungen im Einsatz vor und bekundete, dass sie diese sehr gerne im Unterricht einsetze. „Eine sinnvolle Investition, die unproblematisch in der Handhabung ist“, stellte Lena Büchner anschließend begeistert fest. 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1