Wegen Corona Spargellauf 2021 abgesagt

Von 
bs
Lesedauer: 
Ein Bild vom bislang letzten Spargellauf 2019. © Archiv

Schwetzingen. Geplant war er wieder für den April, aber auch 2021 kann der Schwetzinger Spargellauf nicht stattfinden. Es wäre Nummer elf gewesen. „Wir wissen ja gar nicht, ob der Schlossgarten dann geöffnet sein darf und ob Veranstaltungen dieser Art überhaupt erlaubt werden“, erklärt der Organisator Klaus-Peter Deimann. Es war zu befürchten, dass der beliebte Lauf nun zum zweiten Mal wegen der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden kann. Ein Verschieben auf einen Termin im Sommer oder Herbst ist ebenfalls aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Falls dann wieder Lauf- und andere Veranstaltungen möglich wären, würden die Wochenend-Termine vermutlich sehr voll sein.

AdUnit urban-intext1

„Erfreulicherweise sind die Sponsoren uns treu geblieben und überlassen uns ihre Spende nun auch für 2022“, berichtet die Schatzmeisterin Margareta Liebert. Sie bleibt optimistisch: „Wir hoffen fest, dass wir im nächsten Jahr wieder sagen können: Auf die Spargel - fertig – los!"

Mehr zum Thema

Rathaus macht ernst Weder Spargellauf noch -samstag finden statt

Veröffentlicht
Von
jüg
Mehr erfahren

Schlossgarten Der Heimatlauf zieht an

Veröffentlicht
Von
kaba
Mehr erfahren

Schwetzingen Flitzen mit Fred Fuchs

Veröffentlicht
Von
kaba
Mehr erfahren

Freizeitsport Mit dem Frühling beginnt die Lauf-Saison

Veröffentlicht
Von
ax/ü
Mehr erfahren

Spargellauf Gemeinsam fit werden

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren