AdUnit Billboard
Palais Hirsch

"Runder Tisch inklusives Schwetzingen" tagt

Von 
zg
Lesedauer: 

Der nächste „Runde Tisch inklusives Schwetzingen“ findet am Donnerstag, 30. Juni, von 17 bis 18.30 Uhr im Erdgeschoss des Palais Hirsch am Schlossplatz in Schwetzingen statt. De Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei, heißt es dazu in der Pressemitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Beim „Runden Tisch“ wird es einen Bericht aus dem Behindertenbeirat inklusives Schwetzingen zu aktuellen Themen geben. Nicole Blem vom Generationenbüro der Stadt hat zudem Informationen zum Bereich „Sport und Inklusion, Special Olympics 2023“ sowie zu Angeboten und Möglichkeiten der Mitwirkung für Vereine.

Jens Rückert wird über die Special Olympics Landesspiele berichten, die vom 13. bis 16. Juli in Mannheim stattfinden werden. Menschen mit einer Behinderung haben – wie viele andere auch – den Wunsch, in einem Verein Mitglied zu werden und Sport zu treiben. Wie kann das funktionieren und was muss noch dafür getan werden, soll ebenfalls eines der Themen an diesem Abend sein.

Jeder kann sich einbringen

Mehr zum Thema

Special Olympics

Inklusives Tennisduo wünscht sich einen Pokal

Veröffentlicht
Von
Henrik Feth
Mehr erfahren
Palais Hirsch

Podiumsdiskussion über Unterstützung für Pflegende in Schwetzingen

Veröffentlicht
Von
Stefan Kern
Mehr erfahren
Faktencheck

Rothacker’sches Haus in Schwetzingen: Das ist zum Projekt bekannt

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren

Zudem sind die Bürger eingeladen, konkrete und/oder persönliche Anliegen rund um die Barrierefreiheit oder auch Hürden in Schwetzingen vorzubringen. Diese können ganz unterschiedlicher Art sein: Wo gibt es Nachholbedarf bei Gebäuden, aber auch auf Wegen, wo könnte bei Festen nachgerüstet werden?

Hörbehinderte Personen können sich bei Nicole Blem, E-Mail nicole.blem@schwetzingen.de, anmelden, damit bei Bedarf ein Gebärdensprachdolmetscher angefordert werden kann. Alle Bürger mit und ohne Handicap sind zur Teilnahme eingeladen. Die Beiratsmitglieder freuen sich über reges Interesse, heißt es abschließend. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1