AdUnit Billboard
Die Polizei meldet

Sportgelände total verwüstet

Von 
pol
Lesedauer: 

Übel ging eine wilde Feier von vermutlich Jugendlichen auf einem Vereinsgelände an der Stamitzstraße nahe des Kleinen Felds aus. Wie erst jetzt bekannt wurde, nutzten in der „Walpurgisnacht“ bislang unbekannte Personen das Gelände eines Sportvereins, um dort zu feiern und zu randalieren. Neben mehreren Sachbeschädigungen, unter anderem an einer Grundstücksbegrenzung und einer Dacheindeckung, beschmierten die Unbekannten zusätzlich Gebäudeteile mit Farbe.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zurück ließen die Randalierer neben Unrat auch mehrere Flaschen Alkohol sowie offenbar zuvor mitgebrachte Möbelstücke. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Die Zentrale Kriminaltechnik der Kripo Heidelberg wurde mit der Spurensicherung an den Beweismitteln beauftragt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. pol

Info: Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen unter Telefon 06202/28 80 zu melden.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1