Stadtverwaltung

Sportler werden ausgezeichnet

Vorschläge bis Ende Dezember einreichen

Von 
zg
Lesedauer: 

Die Sportlerehrung 2023 der Stadt Schwetzingen findet am Dienstag, 18. April 2023, um 19 Uhr im Palais Hirsch statt. Die Stadt bittet die Vorstände der Sportvereine, Sportlerinnen und Sportler zu melden, die bedeutende Erfolge erzielt haben, um sie in einer Feierstunde zu ehren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Anträge müssen bis Samstag, 31. Dezember, bei der Stadt eingegangen sein. Einen Meldebogen für Einzelsportler und eine Excel-Meldeliste für eine größere Anzahl von Sportlern können Interessierte bei Manfred Dams (E-Mail manfred.dams@schwetzingen.de; Telefon 06202/8 71 34) anfordern. Er steht auch für Rückfragen zur Verfügung.

Es gelten die Richtlinien für die Sportlerehrung, die im Internet unter www.schwetzingen.de im Bereich Verwaltung/Stadtrecht unter „Richtlinien über die Verleihung von Sportlerplaketten“ abgerufen werden können. zg

Mehr zum Thema

Kommentar Beim Mannheimer Fahrlachtunnel gibt es noch viele offene Fragen

Veröffentlicht
Kommentar von
Sebastian Koch
Mehr erfahren