AdUnit Billboard
Zähringerstraße - Alles für Zwei- und Vierbeiner / Kein Verzehr

Tierschutzverein veranstaltet Weihnachtsmarkt im Hof der Katzenstation

Von 
zg
Lesedauer: 

Schwetzingen. Der Tierschutzverein Schwetzingen und Umgebung veranstaltet am kommenden Sonntag, 21. November, von 12 bis 16 Uhr einen kleinen Weihnachtsmarkt im Hof der Katzenstation in der Zähringerstraße 19 in Schwetzingen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Angeboten werden neben Weihnachtsgestecken und -kränzen, Weihnachtsdeko, selbst gebackene Plätzchen, Mandelsplitter, selbst gestrickte Socken, Honig, heimische Produkte von Lisa, Weihnachtskarten und köstlichen selbst gemachten Eierlikör. Außerdem findet ein kleiner Bücherflohmarkt statt, damit man sich für die Feiertage und auch sonst mit preiswertem gut erhaltenem Lesestoff versorgen kann, schreibt der Tierschutzverein. Ein kleiner, feiner Tierbedarfsflohmarkt ist anzutreffen, um auch für die Vierbeiner noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu besorgen. Es wird also viel geboten und wenn das Wetter mitmacht, steht einem schönen Nachmittag nichts im Wege.

Wegen der aktuellen Corona-Situation wird auf Getränke und Verzehr verzichtet. Die Besucher werden gebeten, sich an die geltenden Corona-Regeln zu halten. Die Einnahmen kommen ausschließlich den tierischen Freunden zugute, so der Verein.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1