AdUnit Billboard
Diskussion

Veranstaltung zu Energiewende in der Kurpfalz

Dr. Andre Baumann spricht über Wärmeversorgung

Von 
zg
Lesedauer: 

Schwetzingen. „Die Bundesregierung hat das Ziel, die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2045 auf null zu senken. Die Hälfte des Energieverbrauchs in Deutschland machen beispielsweise Warmwasser und Raumwärme aus. Daher müssen wir die Wärmeversorgung umgestalten, um so die Klimaziele erreichen zu können“, sagt der Schwetzinger Grünen-Landtagsabgeordnete Dr. Andre Baumann in der Einladung zu seiner Veranstaltung am Freitag, 29. Juli, 19.30 Uhr, in der er innerhalb der Veranstaltungsreihe „Energiewende in der Kurpfalz“ die Themen Gebäudesanierungen und Wärmewende anspricht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Es gibt viele Möglichkeiten, langfristig und wirksam Energie zu sparen. Eine davon ist die CO2-Gebäudesanierung, die nicht nur Geld spart, sondern auch zum Klimaschutz beiträgt“, so Baumann in einer Pressemitteilung. Im ersten Teil der Veranstaltung wird er über Möglichkeiten der Gebäudesanierung zur Einsparung sprechen, wie die Dämmung von Dach und Fassaden. Im weiteren Verlauf wird er über Alternativen für die Wärmeenergieeinsparung sprechen. Besonders Kommunen und Hausbesitzer, aber auch Mieter haben die Möglichkeit, etwas für die Wärmewende zu tun. „Die Wärmeversorgung wird in der neuen Energiewelt größtenteils über Wärmepumpen oder Wärmenetze erfolgen“, sagt Baumann. „In der Region sind 120 000 Haushalte an die Fernwärme des Großkraftwerks Mannheim angebunden. Es ist eine gewaltige Aufgabe für Wirtschaft, Politik und Verwaltung einen Weg zu finden, dass die Fernwärme der Zukunft klimafreundlich, preiswert und sicher vorhanden ist.“

Interessierte können in das Grüne Büro in der Mannheimer Straße 7 in Schwetzingen kommen (mit 3G) oder sich in eine Videokonferenz einwählen. Um eine Anmeldung wird unter Andre.Baumann@Gruene.Landtag-BW.de gebeten. Die Daten für die Videokonferenz gibt es unter www.andrebaumann.de.

Mehr zum Thema

Naturschutz

Dr. Andre Baumann besucht Bürgerinitiative zum Entenpfuhl in Ketsch

Veröffentlicht
Von
Volker Widdrat
Mehr erfahren
Exkursion

Mit Baumann abends durch den Wald

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1