Messkampagne für Tiefengeothermie

"Vermeintliche Gebäudeschäden nach 3-D-Seismik schnell und kulant beheben"

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 

Schwetzingen/Region. Der Landtagsabgeordnete der Grünen für den Wahlkreis Schwetzingen, Dr. Andre Baumann, reagiert im Zusammenhang möglicher Schäden an Gebäuden nach geologischen Untersuchungen im Bereich Oftersheim und Schwetzingen mit einer Pressemitteilung.

"Schadensmeldungen sehr ernst nehmen"

„Dass möglicherweise durch die Messkampagne selbst Gebäuderisse entstehen, kommt unerwartet und muss grundlegend untersucht werden. Schadensmeldungen von Bürgerinnen und Bürgern müssen sehr ernst genommen werden“, so Baumann Bezug nehmend auf die Berichterstattung dieser Zeitung von Dienstag, 24. Januar, Seite 7.

Auch auf der Straße vor einem betroffenen Haus im Schälzig sind deutliche Risse zu erkennen. © Lin

Dort berichtet Familie Miehle von Gebäuderissen, die anscheinend nach der 3-D-Seismik-Messung durch die Firma Geohardt aufgetreten sind.

"Routen vorab veröffentlichen"

Baumann: „Ich erwarte ganz klar, dass Geohardt Vorkehrungen getroffen hat und trifft, dass keinerlei Gebäudeschäden durch die 3-D-Seismik entstehen, eine schnelle Sachverhaltsaufklärung durch Bausachverständige stattfindet, Schäden an Gebäuden, bei denen Seismikmessungen als Ursache nicht ausgeschlossen werden können, sehr kulant und sehr schnell entschädigt werden und bis auf Weiteres in sensiblen Siedlungsbereichen keine Vibrotrucks den Untergrund in Schwingungen versetzen. Wichtig ist auch eine gute Information der Bürger, insbesondere durch Vorabveröffentlichungen der Vibrotrucks-Routen.“   

 

Mehr zum Thema

GeoHardt

Geothermie-Messungen in Plankstadt: Warum im Ortskern nicht gerüttelt wird

Veröffentlicht
Von
Catharina Zelt
Mehr erfahren
Geothermie

Geothermie-Messungen in Schwetzingen verursachen Schäden: „Wie ein Erdbeben“

Veröffentlicht
Von
Andreas Lin
Mehr erfahren

Kommentar Geothermie: Die Folgen der Unwissenheit

Veröffentlicht
Kommentar von
Joachim Klaehn
Mehr erfahren
Grünen-Landtagsabgeordneter Andre Baumann. © © Lena Lux Fotografie & Bildjou

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

Mehr zum Thema

Geohardt Geothermie: Messtrupps sind von 6 bis 22 Uhr unterwegs

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Geothermie Geothermie: Ärger wegen der Vibrationsfahrzeuge in Oftersheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren