AdUnit Billboard
Bauarbeiten

Vorbereitungen zu Erneuerung der Ampel in der Bruchhäuser Straße

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 

Schwetzingen. Der Rhein-Neckar-Kreis saniert die Ampelanlage an der Einmündung Bruchhäuser Straße/Odenwaldring. Für die eigentlichen Arbeiten, die zeitgleich mit der Vollsperrung der Bruchhäuser Straße zur Fahrbahnsanierung in den Pfingstferien stattfinden sollen, finden ab dem 9. Mai vorbereitende Arbeiten statt. Das teilt die Stadt mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Von Dienstag, 9. Mai, bis Freitag, 13. Mai, wird für den Rückbau einer Verkehrsinsel die Rechtsabbiegespur vom Odenwaldring kommend in Richtung Heidelberg gesperrt werden. Von der Sperrung betroffen ist auch die Einfahrt in den kleinen Parkplatz gegenüber dem Eingang ins bellamar. Die Umleitung erfolgt vom Scheffelkreisel über die Scheffelstraße in Richtung Oftersheim, Heidelberger Straße, und dann nach links in Richtung L630 beziehungsweise B535. Der Verkehr in der Bruchhäuser Straße wird nicht beeinträchtigt.

Der teilweise Rückbau der Verkehrsinsel ist notwendig, um einen ausreichend großen Radius in der Kurve für LKW zu gewährleisten. Die Umleitungsstrecke vom Scheffelkreisel über die Scheffelstraße in Richtung Oftersheim und von dort auf die K4147 in Richtung L630 und B535 ist ausgeschildert.“

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin Print und Online - zuständig für Plankstadt und Eppelheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1