Landtagswahl Vortrag: Mitbegründer erzählt von erster Klimaliste

Professor Dr. Martin Hundhausen aus Erlangen spricht beim Onlinevortrag mit anschließender Diskussion.

Von
zg/Bild: KLBW
Lesedauer:

Die Klimaliste Baden-Württemberg lädt zu ihrem Onlinevortrag mit anschließender Diskussion an diesem Donnerstag, 4. Februar, um 19.30 Uhr ein. Zu Gast ist Professor Dr. Martin Hundhausen aus Erlangen, der im Jahr 2019 die erste Klimaliste mitgegründet hat. Bereits der erste Wahlantritt der Klimaliste Erlangen war erfolgreich, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. So zog Professor Hundhausen gemeinsam mit einem weiteren Parteikollegen im Mai 2020 in den Erlanger Stadtrat ein.

AdUnit urban-intext1

Professor Hundhausen wird einen Vortrag darüber halten, wie die Energiewende – mitgestaltet von Bürgern – gelingen kann. Im Anschluss laden die Kandidierenden der Metropolregion – für den Wahlkreis Schwetzingen geht Falk Appel (Ketsch) ins Rennen – zum Gespräch rund um die ersten Klimalisten und zur Diskussion über die Energiewende ein. Anwesend sind Dr. Friederike Benjes (Heidelberg), Johanna Legnar (Sinsheim), Jessica Martin (Mannheim I), Holger Krahn (Mannheim II) und Sandra Herden (Wiesloch).

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt. Interessierte können via Youtube hier zuhören und per Chat Fragen stellen. Zur direkten Teilnahme an der Videokonferenz über Zoom kann der Einwahl-Link hier angefordert werden.