AdUnit Billboard
Von Spanien nach Schwetzingen

Warum aufeinander zugehen so wichtig ist

Maria Lineira-Romero wird an diesem Sonntag 89 Jahre. In Schwetzingen hat die gebürtige Spanierin eine neue Heimat gefunden. Sie erzählt ihre Geschichte in einer Zeit, in der das Thema Flucht und Aufbruch aktueller denn je ist.

Von 
Stefan Kern
Lesedauer: 
Neben dem Hochzeitsbild von Maria Lineira-Romero und Antonio Garcia-Gonzalez ist das rudimentäre Wörterbuch zu sehen, das der Familie in Deutschland bei der Verständigung helfen sollte. © Kern

Wenn ein Mensch sein Geburtsland verlässt, flüchten muss, kann das viele Gründe haben. Flucht begleitet die Geschichte, wird gerade dieser Tage durch die Dramatik in Afghanistan wieder greifbar. Wir möchten daher die Geschichte von Maria Lineira-Romero aus Schwetzingen erzählen.

Ihren Lebensweg als Achterbahn zu beschreiben, würde etwas zu weit führen. Aber im Gespräch mit der Spanierin

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1