AdUnit Billboard
Coronavirus

Weitere infizierte Person im Rhein-Neckar-Kreis verstorben

Von 
Janina Hardung
Lesedauer: 

Region. Das Landratsamt meldete am Dienstag außerdem einen weiteren Todesfall - seit Beginn der Pandemie sind nun 466 Infizierte im Kreis verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis liegt bei 104,2. Im Verbreitungsgebiet der Schwetzinger Zeitung gibt es 221 aktive Fälle. Alle Zahlen mit interaktiver Grafik gibt es hier.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Außerdem gibt's in unserem Dossier alle aktuellen Infos rund ums Coronavirus.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Thema : Coronavirus - aktuelle Entwicklungen im Überblick

  • Rosengarten Neujahrsempfang der Stadt Mannheim soll 2022 stattfinden - für Geimpfte und Genesene

    Bis zu 9000 Besucher zog der Neujahrsempfang der Stadt im Rosengarten in vergangenen Jahren an. 2022 soll er wieder in Präsenz stattfinden - für Geimpfte und Genesene. Doch zwei Unsicherheitsfaktoren bleiben.

    Mehr erfahren
  • Noch "in erwartbarem Rahmen" Corona-Fälle in 24 Mannheimer Schulklassen

    An Mannheimer Schulen hat es zuletzt in 24 Klassen insgesamt 102 Corona-Infizierte gegeben. Das wurde am Dienstag im Hauptausschuss bekannt.

    Mehr erfahren
  • Baden-Württemberg Maskenpflicht in Schulen ab Montag gelockert - Mannheimer Bürgermeister weist auf Impfangebote hin

    Von diesem Montag an dürfen die 1,5 Millionen Schüler in Baden-Württembergs Schulen wieder durchschnaufen. Das Kultusministerium lockert die Maskenpflicht vom 18. Oktober an in der Basis- und Warnstufe.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1