Einbruchsschutz - Kampagne von Stadt und Polizei soll Bürger für Wintermonate sensibilisieren / Verdachtsfälle sofort melden

Wenn der Nachbar aufpasst

Von 
Volker Widdrat
Lesedauer: 
Michael Fahrer (v. l.), Pascal Seidel, Matthias Steffan, Yvonn Rogowski, Patricia Wickert und Martin Boll haben das gleiche Ziel. Weniger Einbrüche – unter anderem auch durch wachsame Nachbarn. © Lenhardt

Ein Einbruch in die eigenen vier Wände ist für viele Menschen ein großer Schock. Die Verletzung der Privatsphäre und das verloren gegangene Sicherheitsgefühl sowie möglicherweise auch schwerwiegende psychische Folgen sind für die Betroffenen meist schlimmer als der rein materielle Schaden. „Einbrecher, Diebe und Betrüger haben es in einer aufmerksamen Nachbarschaft schwer“, heißt es in der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen