Benefizkonzert

Benefizkonzert in Speyer hilft ukrainischen Flüchtlingen

Das Ensemble La Rosa Enflorece spielte barocke und sephardische Weisen und Lieder. Die Schirmherrschaft über das Konzert hatte die Stadt Speyer übernommen.

Von 
Uwe Rauschelbach
Lesedauer: 
Die Jüdische Kultusgemeinde zeigt zusammen mit dem Speyerer Ensemble La Rosa Enflorece Solidarität mit der Ukraine und veranstaltet im Gemeindesaal der Synagoge Beith-Shalom unter dem Motto „Dialogo“ ein Benefizkonzert. Hier die Musiker (v. l.) Daniel Spektor, Almut-Maie Fingerle, Johannes Vogt und Almut Werner. © Venus

Mit einem Benefizkonzert wurde in der Speyerer Synagoge um Unterstützung für ukrainische Flüchtlinge geworben. Das Ensemble La Rosa Enflorece spielte barocke und sephardische Weisen und Lieder. Die Schirmherrschaft über das Konzert hatte die Stadt Speyer übernommen.

Bürgermeisterin Monika Kabs brachte den traurigen Anlass auf den Punkt: „Wir haben Krieg.“ Sie äußerte persönliche

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Festhalle Jugendmusikschule Brühl erinnert bei Konzert an verstorbenen Barbarino

Veröffentlicht
Mehr erfahren

St. Elisabeth „Die guten alten Lieder“

Veröffentlicht
Mehr erfahren