AdUnit Billboard
Corona-Pandemie

Impfbus steht am Geschirrplätzel

Von 
zg
Lesedauer: 

Speyer. Aufgrund der positiven Resonanz hat das Land Rheinland-Pfalz die Impfbus-Aktion verlängert. Für Speyer sind gleich zwei Termine vorgesehen: am Dienstag, 7. September, am Geschirrplätzel und am Samstag, 18. September, am Sea Life, Im Hafenbecken 5. Von 8 bis 18 Uhr haben Interessierte die Chance, sich spontan und ohne Terminvereinbarung impfen zu lassen. Es stehen die Vakzine von Johnson & Johnson, Biontech sowie Moderna bereit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Angebot richtet sich auch an Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren, ihre Eltern und Verwandten. Geimpft wird nach dem bekannten Prinzip „Hingehen, ausweisen und Schutzimpfung erhalten“. Mitzubringen sind der Personalausweis und nach Möglichkeit der Impfpass. Minderjährige können nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten den Piks kriegen. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1