Vorlesetag

Junge Fußballer lesen in Speyer aus Jugendroman

Von 
zg
Lesedauer: 

Speyer. Beim bundesweiten Vorlesetag unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“ an diesem Freitag, 18. November, lesen um 16 Uhr im Alten Stadtsaal, Kleine Pfaffengasse 8, die U 16 des FC Speyer 09 und Anpfiff ins Leben aus dem Jugendroman „Ein Traum vom Fußball“ von Lieneke Dijkzeul. Das Buch schafft eine wunderbare Verbindung zwischen Fußball, Freundschaft und dem Leben in Afrika, heißt es in der Ankündigung.

Der LEA-Leseklub der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt liest ein jüdisches Märchen „Die vier vornehmen Frauen“. Freundlich unterstützt wird diese Lesung von der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz.

Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Karten gibt es bei Ars Ludi, im Spei’rer Buchladen, Handfairlesen und dem Kaufladen Speyer „Unverpackt“. zg

Mehr zum Thema

Volkshochschule

Heldin oder Priesterin?

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Gedenken

Wehrhaft Übergriffe verhindern

Veröffentlicht
Von
Jürgen Gruler
Mehr erfahren