Messe für die Wohltäter

Von 
zg
Lesedauer: 

Speyer. Im November jeden Jahres wird in einem Gottesdienst der Menschen gedacht, die sich besonders um den Speyerer Dom verdient gemacht haben. Am Donnerstag, 17. November, feiert Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer um 18 Uhr ein Kapitelsamt mit Vesper. Der Titel der Messfeier lautet: „Für die Wohltäter des Doms, die bayerischen Könige, die Förderer des Doms aus dem Dombauverein und der Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer und alle, die zum Erhalt des Speyerer Doms beigetragen haben.“

Den Anstoß zu dieser Messfeier gaben im 19. Jahrhundert die bayerischen Könige. Heute wird in dieser Messe insbesondere der verstorbenen Mitglieder des Dombauvereins und die Förderer aus den Reihen der Europäischen Stiftung gedacht. Viele von ihnen waren dem Dom lang und treu verbunden. zg

Mehr zum Thema

Dombauverein

Chance auf echten Schnapp

Veröffentlicht
Von
zg/is
Mehr erfahren
Totengedenken

Allerheiligen im Dom zu Speyer feiern

Veröffentlicht
Von
is
Mehr erfahren
Hockenheim

An Leid erinnern

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren