AdUnit Billboard
Verkaufsoffener Sonntag

Möglichst mit ÖPNV anreisen

Von 
zg
Lesedauer: 

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass am Sonntag, 28. November, anlässlich des Weihnachtsmarkts ein verkaufsoffener Sonntag in Speyer stattfindet. Die teilnehmenden Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Grundsätzlich sind keine Verkehrsbeschränkungen für den Individualverkehr vorgesehen. Allerdings ist für den Fall, dass das Verkehrsaufkommen im Bereich des Domplatzes das vertretbare Maß übersteigt, eine Teilsperrung des Domplatzes erforderlich. Geregelt wäre diese wie folgt:

Die Zufahrt zu den Gaststätten „Domnapf“ und „Domhof“ bleibt gewährleistet. Der übrige Verkehr wird über die Kleine Pfaffengasse umgeleitet. Der Busverkehr der Linien 564, 565 ist ohnehin schon wegen des stattfindenden Weihnachtsmarktes grundsätzlich umgeleitet.

Auch der Taxenstand in der Maximilianstraße ist wegen des Weihnachtsmarktes in den Bereich des Postplatzes umgezogen und verbleibt auch dort. Um ein zu hohes Verkaufsaufkommen zu vermeiden, bittet die Stadtverwaltung die Besucher möglichst mit dem ÖPNV anzureisen. zg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1