AdUnit Billboard
Charity-Projekt

PM-International: 4000 neue Patenkinder

Von 
zg
Lesedauer: 

Speyer. Die PM-International AG spendet 1,51 Millionen Euro an die Hilfs- und Entwicklungsorganisation World Vision. Das Unternehmen unterstützt bereits seit fast 20 Jahren Kinder auf der ganzen Welt und ist der größte Unternehmenspate von World Vision. Mit der Spende übernimmt PM-International im Folgejahr die Verantwortung für 4000 Patenkinder, teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Christoph Hilligen, Vorstand von World Vision Deutschland, sagt dazu: „Wir sind dankbar, dass PM-International uns seit so vielen Jahren tatkräftig unterstützt. Mit der Rekordspende können wir nicht nur das Leben der 4000 Patenkinder positiv beeinflussen, sondern auch ihre Familien und Gemeinschaften stärken, wodurch wir Zehntausende von Menschen erreichen können.“

Vicki Sorg, Charity-Botschafterin von PMI, lobt das Engagement der Organisation: „Mit Leidenschaft und Tatendrang hilft World Vision Menschen auf der ganzen Welt, indem sie Spenden nachhaltig einsetzen. World Vision steht an der Seite der Kinder und freuen uns, dass wir sie dabei unterstützen können.“ zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1