AdUnit Billboard
Stadtverwaltung

Seniorenbüro geht auf Tagesfahrten

Von 
Kam 22.4.
Lesedauer: 

Speyer. Die Organisationsgruppe für die Tagesfahrten des Seniorenbüros hat sich neu gebildet und ist in die Planungen für dieses Jahr gestartet. Zunächst soll es folgende Angebote geben:

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dienstag, 10. Mai: Keltenmuseum Hochdorf/Enz und Markgröningen

Dienstag, 14. Juni: Welterbe Grube Messel und Dieburg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Donnerstag, 14. Juli: Weinheim

Donnerstag, 18. August: Eberstadter Tropfsteinhöhle und Stadt Buchen

Für die Fahrt ins Keltenmuseum Hochdorf/Enz und Markgröningen am 10. Mai können sich interessierte Senioren noch bis 3. Mai bis spätestens 12 Uhr im Seniorenbüro auf die Vormerkliste setzen lassen. Die Plätze sind begrenzt. Zu erreichen ist das Seniorenbüro unter Telefon 06232/14 26 61 oder auch per E-Mail an die Adresse seniorenbuero@stadt-speyer.de.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Für die verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Fahrt ist am 4. oder 5. Mai zwischen 9.30 und 10.30 Uhr eine persönliche Vorsprache im Seniorenbüro im Maulbronner Hof 1a in Speyer erforderlich. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1