AdUnit Billboard
Stadtrat - Transparenz und Nachvollziehbarkeit angestrebt

Verwaltung informiert über Status aller Fraktionsanträge

Von 
zg
Lesedauer: 

Speyer. „Die Stadtverwaltung von Speyer informiert künftig transparent und regelmäßig über alle in der laufenden Wahlperiode in den Stadtrat eingebrachten Fraktionsanträge, das zugehörige Abstimmungsergebnis und den jeweiligen Erledigungsstand“, heißt es in einer Pressemitteilung aus der Verwaltung. Die ausführliche Liste ist demnach auf der städtischen Homepage unter der gesamten Rubrik „Rathaus“ unter www.speyer.de in der rechten Seitenbox „Rathaus Quickfinder“ hinterlegt und kann dort eingesehen werden. „Eine regelmäßige Aktualisierung ist in halbjährlichem Rhythmus vorgesehen“, schreiben die Verantwortlichen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Es ist mir wichtig, dass sich die Bürgerschaft und auch die Stadtratsmitglieder jederzeit aktuell und selbstständig darüber informieren können, inwieweit Aufträge an die Verwaltung bereits erledigt wurden, zu welchem Ergebnis man gekommen ist und wo es unter Umständen noch hakt“, erläutert dazu Speyers Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und fügt hinzu: „Das schafft Transparenz und Nachvollziehbarkeit. Daher habe ich die Übersichtsliste zu den Fraktionsanträgen initiiert, die es in dieser Form zum ersten Mal gibt und die nun regelmäßig fortgeführt wird.“

Langfristig sei geplant, eine Übersicht inklusive Erledigungsstand m Ratsinformationssystem darzustellen. Bis die damit zusammenhängenden technischen Herausforderungen geklärt sind, erfolge die Veröffentlichung im PDF-Format. zg

Mehr zum Thema

Digitaltag

Möglichkeiten des Internets besser nutzen

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
B 39

B 39 wird voll gesperrt

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Speyer

Ferienangebot für Familien

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren

Info: Weitere Infos gibt es unter www.speyer.de

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1