Bei Laufserie vorne dabei

Von 
zg
Lesedauer: 

Bei der 39. Rheinzaberner Winterlaufserie über 15 Kilometer erreichten Läuferinnen des Marathon-Team Ketsch, Siglinde Buse und Elisabeth Breunig, Platz zwei beziehungsweise drei ihrer Altersklasse W 70. Sie lagen nur 51 Sekunden auseinander. Silvia Gottermeier wurde Vierte (87:34 Minuten) der W 65, Dietmar Busch erreichte in der Altersklasse M 60 Platz sieben (68:07 Minuten).

Nach den zehn Kilometern im Dezember starteten die Ketscher beim zweiten Lauf der Serie über 15 Kilometer. Das Wetter war regnerisch und windig, doch alle 678 Sportler erreichten das Ziel. Die Laufstrecke musste gegenüber den früheren Veranstaltungen geändert werden. zg

Mehr zum Thema

Schach

Jasmin Mersmann bei deutscher Meisterschaft

Veröffentlicht
Von
zg/mw
Mehr erfahren
Schwimmen

Persönliche Bestzeiten der jungen Sportler purzelten nur so

Veröffentlicht
Von
df
Mehr erfahren
Auto

Suzuki steigt beim Hamburg Triathlon ein

Veröffentlicht
Von
Solveig Grewe
Mehr erfahren