2. Fußball-Bundesliga - Der SV Sandhausen möchte gegen Wiesbaden ein Polster aufbauen / Aziz Bouhaddouz ist wieder dabei

Der Druck nimmt weiter zu

Von 
Maximilian Wendl
Lesedauer: 
Liga-Fußball vor fast leeren Rängen. Im Spiel des SV Sandhausen gegen Jahn Regensburg „beobachten“ vergangenes Wochenende die Figuren aus dem „Papplikum“ (rechts oben im Bild) das Geschehen, so gut es der Wind zulässt. Die sonst menschenleeren Zuschauerränge geben ein ungewohntes Bild ab. © dpa

Wenn der SV Wehen Wiesbaden und der SV Sandhausen sich an diesem Dienstagabend in der 2. Fußball-Bundesliga gegenüberstehen (Spielbeginn: 18.30 Uhr), dann stellt sich die Frage, welche der beiden Mannschaften mehr Druck auf den eigenen Schultern verspüren dürfte.

Wehen Wiesbaden steht mit 28 Punkten auf einem Abstiegsplatz, allerdings könnten die Hausherren den SVS mit einem Sieg

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen