AdUnit Billboard
Leichtathletik - 65-Jährige stellt neue deutsche Bestmarke auf

Elke Herzig knackt Rekord

Von 
ali
Lesedauer: 

Elke Herzig hat ihre Erfolgsserie bei den deutschen Senioren-Meisterschaften der Leichtathleten fortgesetzt. Die Sportlerin von der LG Kurpfalz (TSV Oftersheim) holte in der Altersklasse W65 gleich mehrere Medaillen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am besten lief es beim Hammerwurf: Hier erreichte die 65-Jährige im dritten Versuch 35,94 Meter und überbot damit den 21 Jahre alten badischen Rekord von Christa Baum (LG Baar) um exakt zwei Meter. Damit gewann sie den deutschen Meistertitel. Im Kugelstoßen gelang ihr gleich im ersten Versuch die Weite von 9,02 Meter, was am Ende Platz drei bedeutete. Platz vier erreichte sie schließlich im Speerwurf.

Elke Herzig ist deutsche Meisterin im Hammerwurf. © Herzig

Bereits zuvor hatte Elke Herzig bei einem Wettkampf in Alzey (Rheinhessen) mit einer starkern Leistung des deutschen Rekord im Wurf-Fünfkampf verbessert: Sie erreichte 4360 Punkte (vorher 4215). Die Disziplinen waren Hammerwurf (33,08 Meter), Kugelstoßen (9,37 Meter), Diskuswerfen (27,18 Meter), Speerwerfen (19,34 Meter) und Gewichtwerfen (13,56 Meter). ali

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1