Handball

HG-Jugend in der Endrunde

Die HG Oftersheim/Schwetzingen gehört zu den 16 besten A-Jugendmannschaften Deutschlands: Dank eines souveränen 40:28 (20:15)-Auswärtssiegs bei der SG BBM Bietigheim steht das Team in der Endrunde und ist automatisch für die nächste Bundesliga-Saison qualifiziert.

Von 
ali
Lesedauer: 

Bietigheim. Die HG Oftersheim/Schwetzingen gehört zu den 16 besten A-Jugendmannschaften Deutschlands: Dank eines souveränen 40:28 (20:15)-Auswärtssiegs bei der SG BBM Bietigheim steht das Team in der Endrunde und ist automatisch für die nächste Bundesliga-Saison qualifiziert.
Die HG-Truppe hatte für das große Ziel mindestens einen Punkt gebraucht, weil die direkte Konkurrenz Siege eingefahren hatte. Doch vom Anpfiff beherrschten die Gäste das Geschehen und eilten einem sicheren Erfolg entgegen. Bester Torschütze war einmal mehr Bastian Seitz mit neun Treffern.    ali

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

3. Handball-Liga Trainer Christoph Lahme hadert mit Schiedsrichtern

Veröffentlicht
Mehr erfahren