AdUnit Billboard
Frauenfußball - Oftersheim empfängt Wieblingen

Ketsch strebt nach Dreier

Von 
wy
Lesedauer: 

Nach einer Woche Spielpause greifen die Frauenfußball-Mannschaften in der Region wieder ins Geschehen ein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Spvgg 06 Ketsch will in der Verbandsliga beim Karlsruher FV, der bislang ebenfalls noch sieglos ist, seinen ersten Dreier einfahren. In der Landesliga-Kleinfeldstaffel 1 tritt die Spvgg 06 Ketsch II, die mit vier Punkten einen optimalen Start erwischt hat und auf Rang drei steht, beim verlustpunktfreien Tabellenführer SC Olympia Lorsch II an.

In derselben Liga greift die SG Oftersheim in der Partie der beiden noch punktlosen Klubs gegen den TSV Wieblingen nach den ersten Zählern.

Spielfrei ist an diesem Wochenende erneut die SpG Heidelberger II/ Eppelheim. wy

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1