AdUnit Billboard
Handball-Bundesliga Frauen

Kurpfalz-Bären gegen den VfL Oldenburg im Pech

Von 
Maximilian Wendl
Lesedauer: 
Katja Hinzmann Kurpfalz Baeren (Nr.7) gegen Behrend Jenny vom VFL Oldenburg mit Nr.20 / 1. Frauen Handball Bundesliga / Kurpfalz Baeren gegen VFL Oldenburg / 03.04.20211. Frauen Handball Bundesliga / Kurpfalz Baeren gegen VFL Oldenburg / 03.04.2021 © Daniel Bamberger

Ketsch. Die Kurpfalz-Bären haben in der Handball-Bundesliga der Frauen gegen den VfL Oldenburg knapp mit 23:24 verloren. Trainer Adrian Fuladdjusch gab am Samstagabend den Schiedsrichtern eine Teilschuld an der Niederlage. Ketsch gab eine 13:11-Pausenführung aus der Hand. Der VfL steigerte sich und hatte in der Schlussphase das Glück und das bessere Ende auf seiner Seite.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bären: Moormann; Wiethoff; Hinzmann, Feiniler (1), Haupt, Brand, Sommerrock (3), Marmodee, Fackel (8/4), Reuthal, Möllmann, Fabritz (1), Engelhardt (4), Eckhardt (6), Herrmann. mjw

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Maximilian Wendl ist freier Mitarbeiter vor allem im Bereich Sport. Er betreut unter anderem den SV 1916 Sandhausen (Fußball), die Kurpfalz-Bären (Frauenhandball) und die HG Oftersheim/Schwetzingen (Männerhandball). Außerdem ist er Experte für Motorsport.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1