AdUnit Billboard
2. Handball-Bundesliga

Kurpfalz-Bären starten mit Sieg in die neue Saison

Von 
Maximilian Wendl
Lesedauer: 
Die Kurpfalz-Bären profitierten von einer Roten Karte gegen Herrenbergs Tanja Padutsch. © Daniel Bamberger

Ketsch. Franziska Steil hat auch im zweiten Pflichtspiel einen Sieg eingefahren. Die neue Trainerin der Kurpfalz-Bären gewann mit ihrer Mannschaft 33:25 (15:13) gegen die SG H2Ku Herrenberg. Nach anfänglichen Problemen fing sich Ketsch spätestens nach dem Seitenwechsel. Eine starke Leistung lieferte allen voran Sophia Sommerrock ab. Allerdings profitierten die Gastgeberinnen auch davon, dass bei Herrenberg die Spielmacherin Annika Blank frühzeitig verletzt vom Feld musste und nach 15 Minuten auch noch Tanja Padutsch eine strittige Rote Karte sah.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach dem Abpfiff wurde die langjährige Bären-Spielerin Elena Fabritz nach 18 Jahren verabschiedet. Sie kann aus gesundheitlichen Gründen ihre Karriere nicht fortsetzen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Maximilian Wendl ist freier Mitarbeiter vor allem im Bereich Sport. Er betreut unter anderem den SV 1916 Sandhausen (Fußball), die Kurpfalz-Bären (Frauenhandball) und die HG Oftersheim/Schwetzingen (Männerhandball). Außerdem ist er Experte für Motorsport.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1