AdUnit Billboard
Jugendfußball - SC Olympia Neulußheim veranstaltet nach vier Jahren Pause wieder ein großes Turnierwochenende

Mehr als 70 Mannschaften haben sich angemeldet

Von 
wy
Lesedauer: 

Nach vier Jahren Pause meldet sich der SC Olympia Neulußheim mit einem großen Fußball-Turnierwochenende zurück. Insgesamt mehr als 70 Mannschaften über alle Jugendklassen im Mädchen- und Jungenbereich haben sich angemeldet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Den Auftakt machen am Samstag, 10. Juli, ab 9.30 Uhr die E-Mädchen und parallel die D-Jugend, wo insgesamt zehn Teams an den Start gehen. Das Staffelholz übernehmen ab 13 Uhr die C-Mädchen, bei denen ebenfalls zehn Mannschaften ins Rennen gehen. Ab 15.20 Uhr absolvieren 14 F-Jugend-Teams ein Spielfest. Den Tagesabschluss bestreiten ab 17 Uhr die A-/ B-Mädchen, wo der SC Olympia Neulußheim noch elf weitere Teams begrüßt.

Ebenfalls im Einsatz sind dann ab 18 Uhr die B-Jugend-Spieler. Hier bestreiten der SON, der FV Hambrücken, die TSG Rohrbach, der SC Käfertal, der SV Philippsburg und der ASV Durlach ein Turnier im Modus „Jeder gegen Jeden“. Gegen 21 Uhr werden bei den letzten Turnieren des Tages die Sieger ausgespielt. Am Sonntag, 11. Juli, ab 9.40 Uhr gehen die D-Mädchen an den Start. In einer Fünfer-Gruppe wird hier der Gruppen- und Turniersieger ermittelt. Sechs Teams sind es auch bei der C-Jugend, die ab 10.20 Uhr den Auftakt bestreitet. Den Abschluss dieses Turniertages begehen die E-Junioren. Zwölf Teams treten hier ab 14 Uhr an und spielen ab 17 Uhr den Turniersieger aus. wy

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1