Fußball-Landesliga - Torreiches Derby – Brühl fegt Ketsch mit 6:3 (2:1) vom Platz

Nach der Pause kommt der FVB in Fahrt

Von 
Marco Brückl
Lesedauer: 
Alessandro Cammilleri lässt seinem Ketscher Gegenspieler am Boden keine Chance und auch Keeper Sinan Bal ist zur Stelle. Die Brühler feierten einen verdienten 6:3-Erfolg im Landesliga-Derby. © Lenhardt

Neun Tore im Landesliga-Derby zwischen dem FV Brühl und der Spvgg 06 Ketsch – Fußball-Herz, was willst du mehr? Naja, vielleicht mehr von den vier Minuten, als die Partie mit der Würze und Spannung gespickt war, die man solchen Spielen mit reichlich Lokalkolorit zubilligt: Als Daniel Marzoll mit seinem Treffer für die Gäste auf 3:2 (72.) stellte, schien plötzlich alles möglich. Doch Alexander

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen