Fußball-Kreispokal - SGO gewinnt erst in der Verlängerung / Auch Ketsch II und der VfL Hockenheim erreichen die nächste Runde / Aus für Plankstadt und Altlußheim

Oftersheim lässt nicht locker und wird belohnt

Von 
Andi Nowey und Andi Nowey
Lesedauer: 
Christian Steiger (weißes Trikot) setzt sich hier gegen den Ilvesheimer Denis Alicehajic durch. Der Altlußheimer Routinier war einer der stärksten Akteure beim SV im Pokalspiel. © Nowey

Während Plankstadt II und der SV Altlußheim mit beiden Teams ausgeschieden sind, haben Ketsch II, der VfL Hockenheim und die SG Oftersheim die nächste Runde im Fußball-Kreispokal erreicht.

SV Altlußheim – SpVgg 03 Ilvesheim 1:4 (1:1)

Der A-Ligist aus Altlußheim bot dem Kreisliga-Aufsteiger einen großen Kampf. Das Geschehen im ersten Durchgang verlief weitgehend ausgeglichen und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen