AdUnit Billboard
Fußball-Testspiel

SV 98 in Torlaune beim 5:1 gegen FV 08

Von 
lof
Lesedauer: 

In Torlaune befand sich der Fußball-Landesligist SV 98 Schwetzingen im ersten Testspiel zu Hause gegen den Kreisligisten FV 08 Hockenheim und behielt mit 5:1 die Oberhand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bereits in der ersten Minute verwandelte Harun Solak einen Foulelfmeter zur Führung für den SV 98. Lorenz Held erhöhte mit einem gekonnten Lupfer über 08-Keeper Marco Wurzel auf 2:0. Neuzugang Tobias Machourek brachte den Gastgeber vor der Pause mit 3:0 in Front. Nach einer Eckballhereingabe bugsierte der Schwetzinger Torwart Fabian Will unglücklich das Spielgerät ins eigene Netz. Nach dem Seitenwechsel stellte die beiden eingewechselten Schwetzinger Angreifer Jacques Zimmermann und Giuseppe Iacono den 5:1-Endstand her.

Der SV 98 testet am Sonntag, 18. Juli, um 11 Uhr beim Verbandsligisten FC Zuzenhausen weiter seine Form. lof

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1