AdUnit Billboard
2. Fußball-Bundesliga

SV Sandhausen hat neuen Trikotsponsor

Von 
ali/zg
Lesedauer: 

Das Weingut Reichsrat von Buhl aus der Pfalz wird ab der Fußballsaison 2022/23 die Trikotbrust des Zweitligisten SV Sandhausen zieren. Mit einem ligaunabhängigen Vertrag bis 2025 baut der bisherige Weinpartner des SV Sandhausen sein Engagement bei den Kurpfälzern langfristig aus.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Engagement von Reichsrat von Buhl – das Weingut zählt seit der Gründung 1849 zu den renommiertesten Deutschlands – erstreckt sich nicht nur auf die Trikotwerbung der Sandhäuser Profis, sondern umfasst auch weitere nationale und regionale Marketing-Aktivierungen und Partner-Events. Der bisherige Haupt- und Trikotsponsor Layenberger Nutrition Group GmbH aus dem pfälzischen Rodenbach bleibt in anderer Funktion Partner des SV Sandhausen. Zukünftig wird das Unternehmen als Ernährungspartner im Nachwuchsleistungszentrum der Zweitliga-Kicker als Partner des Vereins fungieren. ali/zg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1