AdUnit Billboard

SV Waldhof leiht Dörfler aus

Von 
th/alex
Lesedauer: 

Der Mannheimer Drittligist leiht Außenbahnspieler Johannes Dörfler vom SC Paderborn aus. Am Donnerstagabend bestätigten beide Clubs, was diese Zeitung bereits zuvor berichtet hatte.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der heute 25-Jährige drückte vor etwas mehr als vier Jahren dem Relegationshinspiel zwischen dem KFC Uerdingen und dem SVW seinen Stempel auf, als er kurz nach seiner Einwechslung nach einem Flankenlauf über das halbe Feld Maximilian Beister bediente, der zum Uerdinger 1:0 traf.

In der Spielzeit 2019/2020 konnte sich der in der Jugend von Mönchengladbach groß gewordene Profi in Paderborn nicht durchsetzen und wurde an den FSV Zwickau verliehen, im folgenden Zweitliga-Jahr des SCP entwickelte sich „Jojo“ dann zum Stammspieler. Zuletzt kam der 1,83 Meter große Dörfler aber kaum noch zum Einsatz.

Mehr zum Thema

Fußball

Waldhof-Schreck Dörfler ab sofort in Blau-Schwarz

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof und Alexander Müller
Mehr erfahren
Neuzugang

SV Waldhof: Neuer Rechtsverteidiger kommt aus Paderborn

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren

Beim SV Waldhof Mannheim ist der Rheinländer ghanaischer Abstammung bereits der fünfte Neuzugang für die kommende Saison. th/alex

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1