Eilmeldung : Löbel tritt wegen Maskenaffäre aus CDU aus

 Ringen - RKG bindet zwei Aufstiegshelden Thilo Dicker und Robin Laier bleiben

Von 
hef/Bilder: Schweikert
Lesedauer: 

Ende Dezember 2018 belohnte sich die RKG Reilingen/Hockenheim mit einem Sieg beim Lokalrivalen KSV Schriesheim für eine Sensationssaison in der Ringen Regionalliga Baden-Württemberg und sicherte sich den Meistertitel sowie die lang ersehnte Rückkehr in die Bundesliga. Zwei wichtige Bestandteile der damaligen Aufstiegsmannschaft sind auch heute noch Teil der Ringkampfgemeinschaft. Der Ur-Reilinger Robin Laier (Bild oben), der als Greco Spezialist in den niedrigen und mittleren Gewichtsklassen glänzen konnte, sowie Freistil Spektakelringer Thilo Dicker (Bild unten; 80/86 Kilo) bleiben den Reilingern treu. Beide kämpften in der vergangenen Saison mit Verletzungen. hef/Bilder: Schweikert